Die „EM Dahoam“, die Europameisterschaft 2022 der Bogenschützen in München. Lange herbeigesehnt und endlich ist es so weit.

Die Qualifikationsrunden begannen schon am Pfingstmontag auf der Olympiaschießanlage in Hochbrück. Am Freitag stehen die Finalteilnehmer fest. Für sie und für die vielen Zuschauer wurde eine großartige Finalarena auf der Theresienwiese direkt am Fuße der Bavaria aufgebaut. Zuvor kam die Landesjugendleitung auf die Idee, einen Bogenstand für die Besucher der Finals zu betreiben. Ohne zu zögern übernimmt der Bezirksjugendkader diese tolle Aufgabe. Wann sonst kann man Europas Top-Bogenschützen so nah sein?

Tolles Zusammenspiel

Landesjugendleiterin Lissi Stainer entwirft kurzerhand Urkunden für die Teilnehmer. Bezirkstrainer Andreas Blaschke klärt noch die letzten Details und das Hausmeisterteam des BSSB stellt routiniert den mobilen Schießstand auf.

Vor Ort wird der Bezirkskader, der mit acht Sportlern vertreten ist, von den Tassilo Schützen Aschheim unterstützt. Diese stellen auch gleich das benötigte Material in Form von Bögen, Pfeilen und persönliche Ausrüstung zur Verfügung.

Andrang am Bogenstand

Der Stand wird am Samstag nahezu überrannt. Besonders die Sportler der Nationalteams, Weltcupgewinner, Olympiasieger, Trainer und Betreuer geben sich die Klinke in die Hand. Es herrscht durchweg eine ausgelassene und lockere Stimmung am Stand. Souverän werden die internationalen Sportgrößen von den jungen Bezirkskaderschützen eingewiesen. Selbstverständlich  bekommen auch diese Teilnehmer eine Urkunde und einen kleinen Preis für ihre Teilnahme.

Mats Hummels mit Pfeil und Bogen

Nach der letzten Siegerehrung am Sonntag begrüßt das Team vom Bogenstand einen ganz besonderen Gast. Inmitten der Zuschauer wird Fußballweltmeister Mats Hummels mit seinem Bruder Jonas auf der Tribüne entdeckt. Kurzerhand spricht Bezirkstrainer Andreas die beiden an und spontan entschließen sich beide ein paar Pfeile fliegen zu lassen. Klar, dass sich sehr schnell eine kleine Traube rund um den Schießstand bildet. Ein krönender Abschluss dieser zwei Tage voller positiver Eindrücke.