Mit 17 Teilnehmern startete nach – coronabedingter Zwangspause – Ende September endlich wieder eine Ausbildung zum Vereinsübungsleiter Bogen im Schützenbezirk München (BSSB). Alle Teilnehmer warteten gespannt auf diesen Moment und – das schon vorweg – alle haben die Prüfung mit Bravour bestanden. Aber es war ein harter Weg dorthin. An zwei Wochenenden erarbeiteten die Teilnehmer grundlegende Inhalte zum Trainingsaufbau sowie zu Trainingsmethoden und zur Fehlererkennung. Im Praxisteil probten sie selbst den kompletten Schussablauf. Andi Blaschke, Christian Wagner und Michaela Leitner – Michaela konnte diesmal leider nicht dabei sein – vermitteln ein breites Spektrum der Trainerarbeit. Schließlich sollen alle Teilnehmer mit dem richtigen Rüstzeug ihre Trainerarbeit in den Vereinen starten. Nur so können sie erfolgreich sein. Und vielleicht ist ja jemand dabei, der weitere Trainerstufen erreichen möchte. Jetzt aber haben wir in München 15 weitere begeisterte Vereinsübungsleiter und im Nachbarbezirk Oberbayern zwei.

Diese Website verwendet Cookies. Informationen enthält die Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen